Lady Gaga:
Wird Taylor ihr das Herz brechen?


Lady Gagas neuem Freund wurden von der Sängerin die Leviten gelesen, nachdem dieser von Anrufen seiner Ex-Freundin bombardiert wurde. Die Sängerin, die den „Vampire Diaries“-Darsteller Taylor Kinney vor drei Monaten bei den Dreharbeiten zu ihrem Video „Yoü and I“ kennengelernt hatte, stritt mit dem Frauenschwarm, nachdem ein romantisches Dinner der beiden durch Telefonanrufe seiner Ex-Freundin Brittany Sackett gestört wurde.

„Britanny ist extrem eifersüchtig“, weiß ein Insider der britischen Zeitung „The Sun“. „Aber so verrückt Gaga auch ist, ist sie auch ein sehr guter Mensch und hat ein echtes Gespür für Frauen und kümmert sich um andere Frauen. Sie und Taylor sind erst seit ein paar Wochen zusammen, obwohl es gefunkt hat, als sie sich am Set des „Yoü and I“-Videos vor fast drei Monaten kennengelernt haben, weil das einfach das Richtige war. Aber sie will jetzt ihre Ruhe haben, um ihre neue Beziehung zu genießen.“

Die 25-Jährige wurde von ihren Freunden bereits vor Kinney gewarnt, nachdem dessen Ex behauptet hatte, noch mit ihm in einer Beziehung gewesen zu sein, als er mit Gaga anbandelte. „All ihre Freunde sagen ihr, dass sie aufpassen soll – Taylor wird ihr bestimmt das Herz brechen. Es ist nur eine Frage der Zeit bis er wieder eine andere findet.“

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.