Olivia Wilde:
Rolle in „Burt Wonderstone“

Olivia Wilde winkt eine Rolle in „Burt Wonderstone“. Die Schauspielerin soll sich laut „The Hollywood Reporter“ genau wie ihr Kollege Steve Buscemi in Verhandlungen um Parts in der Komödie befinden, in der Steve Carell eine der Hauptrollen übernehmen wird.

Schon länger verhandeln Jim Carrey und James Gandolfini darüber, Teil der Besetzung zu werden. Das Projekt wird von TV-Regisseur Don Scardino, der unter anderem die preisgekrönte Sitcom „30 Rock“ auf die Bildschirme brachte, umgesetzt.

Mit „Burt Wonderstone“ gibt dieser sein Debüt als Filmregisseur. Die Story wird von TV-Produzent Tyler Mitchell stammen, während das Drehbuch von John Francis Daley verfasst wird.

Der Streifen erzählt die Geschichte von zwei rivalisierenden Magiern in Las Vegas, von denen einer von Carell dargestellt wird. Carrey würde die Rolle des anderen Zauberers übernehmen. Wilde soll Carells Angebetete spielen, die gleichzeitig dessen Assistentin ist, allerdings ihren Job aufgibt, um für Carreys Charakter zu arbeiten.

Die Dreharbeiten sind für Januar nächsten Jahres angesetzt.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von TIKonline.de

Comments

  1. sexy Olivia mit der kucke ich jeden film an

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.