Bruce Springsteen:
2012 gibt’s was Neues

Bruce Springsteen bringt ein neues Album heraus und plant eine Tour für 2012. Der Rockmusiker enthüllt, dass er und seine E Street Band die Arbeit an ihrem aktuellen Album, das bisher allerdings noch keinen Titel trägt, nahezu vollendet haben. Mit der Platte plant der 62-Jährige im kommenden Sommer außerdem durch Europa und Amerika zu touren.

„Wir möchten euch wissen lassen, dass die Musik fast fertig ist (aber immer noch ohne Titel), sodass wir uns beinahe auf ein Datum zur Veröffentlichung geeinigt haben (aber noch nicht ganz) und sodass wir alle unglaublich aufgeregt sind, was unsere Pläne für 2012 angeht. Das sind im Moment alle Infos, die wir haben, aber wir werden uns wieder melden – sehr bald“, heißt es in einer Nachricht an seine Fans auf seiner Webseite „Brucespringsteen.net“.

Produziert wird die neue Platte von Ron Aniello, der in der Vergangenheit bereits mit Gavin DeGraw und Springsteens Gattin Patti Scialfa zusammenarbeitete.

Was die Promotion-Tour zum Album betrifft, stehen bereits einige Eckdaten fest. So plant Springsteen, von Mitte Mai bis Ende Juli durch Europa zu touren und in diesem Zusammenhang unter anderem beim Londoner Festival „Hard Rock Calling“ aufzutreten. „Es ist toll, Bruce Springsteen und die E Street Band wieder im Hyde Park zu begrüßen“, schwärmt Toby Leighton-Pope von der Firma ‚Live Nation‘, die auf Live-Veranstaltungen spezialisiert ist. „Sie machen immer eine fantastische Show und 2012 wird eine ganz Besondere.“

Während auf der Internetpräsenz des mehrfachen Grammy-Gewinners noch zwei Konzerte in Manchester und Sunderland angekündigt werden, stehen bisher noch keine Termine für Auftritte in Amerika fest. Auch Details zu Springsteen-Konzerten in Deutschland lassen noch auf sich warten.

Bei der Tour werden Springsteen und die E Street Band das erste Mal nach der „Working on a Dream“-Konzertreihe von 2009 und dem Tod des Saxophonisten Clarence Clemons im vergangenen Sommer gemeinsam auf der Bühne stehen.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © Sony Music

von TIKonline.de

Comments

  1. nen großen wurf hat der doch schon seit jahrzehnten nicht mehr gelandet!

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.