Tyra Banks:
Sucht Trost im fernen Osten

Tyra Banks hat ihre Beziehung beendet. Die Moderatorin der Castingshow „America’s Next Topmodel“ hat sich nach dreijähriger Beziehung von dem Banker John Utendahl getrennt.

Um das Ende der Liaison besser zu verarbeiten hat sich die Schöne dazu entschieden, im fernen Osten in Begleitung einer Freundin Trost zu suchen.

Der „New York Post“ berichtet ein Insider: „Tyra ist mit einer Freundin unterwegs und macht Insel-Urlaub. Sie besucht Bali und nimmt sich eine spirituelle Auszeit.“

Die 38-Jährige und der 12 Jahre ältere Utendahl lernten sich bereits 2007 kennen, machten ihre Beziehung jedoch erst ein Jahr später öffentlich. Nach der Trennung wurde der Banker vergangenen Donnerstag, 8. Dezember, angeblich mit einem russischen Model in dem New Yorker Club Catch gesichtet.

Banks hatte dabei vor nicht allzu langer Zeit verkündet, dass sie sich ein Baby wünscht und erklärt: „Ich möchte auf jeden Fall Babys haben.“ Damals plante sie jedoch nicht, zuvor den Bund der Ehe einzugehen. „Ich glaube nicht, dass das zwingend notwendig ist“, behauptete sie in der Talkshow von Piers Morgan.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.