Tom Cruise:
Weltweite Party zum 50.

Tom Cruise möchte, dass sein 50. Geburtstag auf der ganzen Welt gefeiert wird. Der „Mission: Impossible“-Star wird im nächsten Jahr ein halbes Jahrhundert alt und plant, dieses Ereignis mit einer Reihe bunter, rund um den Globus verteilter Partys zu feiern.

„Ich werde am 3. Juli 50 und ich denke, dass wir eine riesige Party feiern werden“, verkündet der Schauspieler in der amerikanischen TV-Sendung „Extra“. „Ich werde eine Party in jedem Land feiern. Ich werde sagen: ‚Hey, ich bin 50, Leute! Wo ist meine Party?’“

Mit den spektakulären Partys muss er aber höchstwahrscheinlich bis nach seinem Geburtstag warten, da Cruise an besagtem Tag selbst noch vor der Kamera stehen wird. Das scheint für ihn aber die beste Art, seinen Geburtstag zu begehen, wie er andeutet. „Wir werden irgendwo feiern, aber ich werde an dem eigentlichen Tag am Set sein und das ist es, was ich liebe zu tun“, gesteht er.

Bevor aber an den Geburtstag des Hollywood-Stars zu denken ist, steht zunächst einmal das Weihnachtsfest an. Zu diesem Anlass plant Cruise, seine Familie kulinarisch zu verwöhnen. „Die Familie kommt zusammen und macht Frühstück und jeder hilft“, verrät der 49-Jährige. „Ich bin keine Niete. Ich bin kein Sterne-Koch, aber ich kann ein paar Eier aufschlagen. Wir werden uns entspannen. Wir mögen es, uns solche Zeiten zu nehmen. Wir sitzen einfach nur zusammen und spielen Spiele.“

Es handele sich wirklich um eine Zeit der Ruhe, betont der Hollywood-Star, der gemeinsam mit seiner Frau Katie Holmes die fünfjährige Suri großzieht. Neben ihr hat er außerdem noch die zwei Adoptivkinder Isabella und Connor, die er zusammen mit Ex-Frau Nicole Kidman während ihrer Ehe aufnahm. „Wir werden alle einfach eine wirklich nette, ruhige Zeit haben“, freut sich Cruise auf die Feiertage.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von TIKonline.de

Comments

  1. Na zum Glück ist der gute am Boden geblieben und hat einen sehr bescheidenen Lebensstil

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.