Barbara Becker:
Versammelt alle ihre Liebsten

Barbara Becker und ihr Ex-Mann Boris Becker feiern Weihnachten gemeinsam in Miami. Die Ex-Frau der Tennis-Legende feiert Weihnachten in diesem Jahr im besonders großen Familienkreis und versammelt alle ihre Liebsten – darunter ihren Ex-Mann und seine Ehefrau Lilly – um sich.

Das täten sie vor allem der Kinder wegen, berichtet die 45-Jährige im Gespräch mit der Zeitschrift „Bunte“. „Wir lieben unsere Kinder über alles“, versichert sie und fügt hinzu, dass es nach der Scheidung im Jahr 2001 trotzdem nicht immer einfach gewesen sei, sich der beiden gemeinsamen Söhne wegen zurückzunehmen.

„Aber inzwischen ist das längst gelebte Normalität“, versichert sie. Wenn der familiäre Teil des Heiligabends beendet ist, seien zudem jede Menge Freunde eingeladen. „Dann wird gefeiert, gesungen und bis in die Morgenstunden geredet“, kündigt die zweifache Mutter an, die in diesem Jahr viel Wert auf einen besonders schönen Baum legte.

An diesem soll vor allem der 22 Monate alte Amadeus seine Freude haben, den Boris Becker mit seiner Ehefrau Lilly großzieht. „Da werden seine Kinderaugen leuchten“, frohlockt die Gastgeberin.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.