Reese Witherspoon:
Wird sie zum One Hit Wonder?

Reese Witherspoon (Foto: HauptBruch GbR)

Die Hollywood-Schönheiten sollen in der Musical-Komödie laut ,Deadline.com‘ drei Sängerinnen mimen, die in den 90ern alle mit jeweils einem Song erfolgreich waren, bevor es um sie ruhiger wurde.
Das Trio beschließt daraufhin, sich zu einer Band zusammenzuschließen. Auch Beyoncé Knowles soll einen Part in dem Streifen übernehmen, der bisher aber noch nicht näher definiert ist. Während „Glee“-Schöpfer Ryan Murphy als Regisseur für „One Hit Wonders“ vorgesehen ist, wird das Skript von Brad Falchuk und Ian Brennan verfasst.

Die beiden arbeiten mit Murphy auch an der beliebten Musical-Serie. Die Rechte an dem Projekt hat sich die Produktionsfirma Sony Pictures gesichert. Mit der Arbeit an dem Film möchte Regisseur Murphy unmittelbar nach der Beendigung seines aktuellen Projekts beginnen. Es handelt sich dabei um das AIDS-Drama ‚The Normal Heart‘, für das unter anderem Julia Roberts und Mark Ruffalo vor der Kamera stehen.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.