Rocco Stark:
Erstes Mal mit Kim war romantisch

Kim Gloss Debkowski und Rocco Stark (Foto: HauptBruch GbR)

Das Paar, das sich im Januar bei „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ kennengelernt hat und seitdem zusammen ist, verrät in der ‚Bravo’, dass sie nach ihrem Auszug aus dem australischen Dschungel nicht lange damit warteten, miteinander intim zu werden.
„Wir haben am Tag unserer Rückkehr das erste Mal miteinander geschlafen!“, plaudern die beiden freimütig aus und Stark fügt hinzu: „Es war total romantisch!“

Dabei verhielten sich die beiden Turteltauben aber ganz vorbildlich und dachten auch an die Verhütung. Während Debkowski mittlerweile die Pille nehme, hätten sie bei ihrem ersten gemeinsamen Sex noch ein Kondom benutzt.

Erst vor wenigen Tagen verkündete die ehemalige „Deutschland sucht den Superstar“-Kandidatin, dass sie zu ihrem Liebsten nach München gezogen ist, um nicht länger eine Fernbeziehung führen zu müssen.

Der ‚Bild’-Zeitung gestand die 19-Jährige außerdem, dass sie sich mit dem Sohn von Uwe Ochsenknecht auch eine gemeinsame Familie vorstellen könnte. „Wer weiß, vielleicht werde ich ihn irgendwann heiraten und Kinder bekommen.“

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.