MIA:
Genaue Vorstellungen vom Traummann


MIA (Foto: 2011 H.Flug)


Die Frontfrau der Berliner Band, die heute, 9. März, ihr neues Album „Tacheles“ veröffentlicht, hat genaue Vorstellungen, wenn es um ihren Traummann geht.
So muss dieser unbedingt blaue Augen haben, da sie noch nie einen Freund mit einer anderen Augenfarbe hatte. „Aber natürlich könnten andere Eigenschaften diese Anforderung vergessen lassen“, gibt sie sich im Interview mit ,Focus Online‘ kompromissbereit, fügt aber hinzu: „Ich brauche auf jeden Fall einen selbstbestimmten Partner an meiner Seite, der nicht permanent meine Anwesenheit braucht. Ich liebe außerdem männliche, körperbewusste Männer. Und schön wäre auch, wenn er gerne lesen würde.“

Auch wenn sie viele Anforderungen an den perfekten Mann hat, hofft die Musikerin, diesen noch in diesem Jahr zu finden. „Ja, Gemeinsamkeiten sind mir wichtig. Musiker muss er immerhin nicht sein. Und dieses Jahr will ich mich unbedingt verlieben!“, gesteht sie.

Auch wenn sie niemals eine Kontaktanzeige aufgeben würde, hat sie eine genaue Beschreibung von sich selbst parat. „Ich bin temperamentvoll, schlage auch mal um mich oder weine. Außerdem würde ich mich als abenteuerlustig, fröhlich und als sehr genau beschreiben. Statt alles hinzunehmen, gehe ich den Dingen auf den Grund.“


Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © 2011 H.Flug

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.