James Van Der Beek:
Zweites Kind ist da

James Van Der Beek freut sich über weiteren Nachwuchs. Wie der einstige „Dawson’s Creek“-Star auf Twitter enthüllt, hat seine Frau Kimberly Brook einen Sohn zur Welt gebracht.

Gemeinsam zieht das Paar bereits die 18 Monate alte Tochter Olivia groß. „Habe heute Morgen meinen ersten Sohn bekommen … naja, meine Frau hat ihn bekommen. Ich habe ihn einfach aufgegangen“, schreibt der 35-Jährige und schwärmt:

„Wow. Mein Herz geht weiter auf als mein Gehirn. Wenn man dieses Gefühl in Flaschen füllen und verteilen könnte, ich schwöre, es gäbe keinen Krieg mehr.“ Den Namen seines zweiten Kindes wollte der Schauspieler indes noch nicht verraten.

Über sein Familienleben informiert Van Der Beek seine Fans regelmäßig. So schrieb er zum ersten Geburtstag seiner Tochter, dass diese viel zu schnell älter werde. „Das Klischee über die Vaterschaft, das am meisten zutrifft: Es geht alles so schnell vorbei. Alles gute zum Geburtstag, kleine Miss. Ich liebe dich über alles …“

Liiert sind der US-Amerikaner und Brook seit 2009. Zur Hochzeit kam es im August 2010 in Israel. Zuvor war Van Der Beek mit Heather McComb verheiratet.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.