Robert Pattinson:
Bloß keine Comedy!

Robert Pattinson

Der „Twilight“-Star glaubt nicht, dass er sein Publikum zum Lachen bringen könnte und meidet deshalb Komödien und Auftritte in Comedy-Shows wie „Saturday Night Live“.
Comedy ist unmöglich. Ich wäre furchtbar“, gesteht der 25-Jährige im Gespräch mit dem Magazin ,Reveal‘. „Bei mir wurde schon angefragt, ob ich so Sachen wie ,Saturday Night Live‘ machen will, aber das mache ich auf keinen Fall – nicht in einer Million Jahren! Das macht mir zu viel Angst.“

Nachdem Pattinson in der Vergangenheit sorglos lebte, macht er sich heutzutage mehr Gedanken um das, was andere Menschen über ihn denken. Er verrät: „Früher war mir egal, was andere Leute dachten. Heute bin ich gezwungen, über sowas nachzudenken – wegen meiner Karriere. Vielleicht liegt das daran, dass ich älter geworden bin“, sinniert der Brite, der von sich behauptet, einst „ein bisschen wilder“ gewesen zu sein.

„Aber heute ist das schwieriger. Früher wollte ich nur seltsame Dinge machen, aber heute ist das anders – die Leute stellen Erwartungen an dich. Man muss objektiv an die Dinge herangehen.“

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.