Justin Timberlake:
Demnächst neben Ben Affleck zu sehen?

Justin Timberlake (HauptBruch GbR)

Justin Timberlake übernimmt die Hauptrolle in „Runner, Runner“. Nachdem der 31-jährige Popstar zuletzt mit Filmen wie „The Social Network“, „Freunde mit gewissen Vorzügen“ und „In Time – Deine Zeit läuft ab“ sein schauspielerisches Talent bewies, wird er sich nun einmal mehr auf der Kinoleinwand statt auf der Bühne zeigen.

In dem Thriller „Runner, Runner“, bei dem Brad Furman („Der Mandant“) Regie führt, soll es laut „Variety.com“ um illegales Online-Glücksspiel gehen und während Timberlake bereits für eine der Rollen bestätigt wurde, befindet sich auch Schauspieler und Filmemacher Ben Affleck („The Town – Stadt ohne Gnade“) in endgültigen Verhandlungen mit den Produzenten.

Das Drehbuch schreibt das Autoren-Duo Brian Koppelman und David Levien, das bereits gemeinsam an Filmen wie „Rounders“ und „Ocean’s Thirteen“ arbeitete. Produziert wird „Runner, Runner“ unter anderem von Leonardo DiCaprio.

Bevor Timberlake in dem Streifen zu sehen sein wird, dürfen Fans sich unter anderem auf den Sportfilm „Trouble With The Curve“ freuen, den er aktuell mit Clint Eastwood und Amy Adams dreht. Zudem stand er für das Drama „Inside Llewyn Davis“ neben Carey Mulligan vor der Kamera.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.