Jessica Alba:
„Machete“-Fortsetzung?

Jessica Alba

Wie ‚Bloody-Digusting.com’ meldet, befindet sich die Hollywood-Schauspielerin in Gesprächen mit den Machern der Fortsetzung zu dem Thriller „Machete“ von Robert Rodriguez.

Der Regisseur arbeitet momentan gemeinsam mit Produzent Alexander Rodnyansky an dem zweiten Teil einer geplanten Trilogie, bei der Danny Trejo als Machete schwingender Protagonist im Mittelpunkt steht. Alba spielte im ersten Teil eine Agentin der US-Einwanderungsbehörde, die dem Titelhelden – einem ehemaligen mexikanischen Bundespolizisten namens Machete – auf der Spur ist, nachdem er ein missglücktes Attentat auf einen korrupten US-Senator verübt hat.

Auch Michelle Rodriguez („Avatar – Aufbruch nach Pandora“) könnte wieder mit von der Partie sein, nachdem sie das letzte Mal als taffe Luz zu sehen war. Die Dreharbeiten zu „Machete Kills“ sollen schon bald beginnen. Vor kurzem wurde berichtet, dass dann auch Mel Gibson und Michelle Williams zur Besetzung stoßen könnten – in welchen Rollen ist jedoch unbekannt.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.