Andre 3000:
Spielt Jimi Hendrix?


Andre 3000 wird in einer Filmbiografie Jimi Hendrix darstellen. Der Outkast-Rapper wird die Rolle der Gitarrenlegende im BiopicAll Is By My Side“ übernehmen, die sich um Hendrix‘ Durchbruch in den 60er-Jahren drehen soll.
Der Film fokussiert sich laut ‚IFTN’ auf die Entstehung seines Debütalbums „Are You Experienced?“. Für die Darstellung des Musikers muss Andre 3000 wohl seine Gitarrenkünste verbessern, da er in der Vergangenheit bereits gestand, dass sein Hit „Hey Ya“ aus dem Jahr 2002 auf den einzigen vier Akkorden basiert, die er spielen kann.

Die Dreharbeiten zu „All Is By My Side“ sollen schon nächsten Monat in Irland beginnen, allerdings ist noch nicht bekannt, ob die Produktionsfirma auch die Rechte für Hendrix‘ Song hat, da sein Nachlassverwalter bisher alle Anfragen abwehrte.

Geplant ist der Film derweil schon seit längerem. So erklärte Andre 3000 in der Vergangenheit: „Alle wollen den Film machen, aber es gibt so viele Sachen, die in einem Biopic enthalten sind. Es ist irgendwie so, dass man nicht sagen kann, was los ist, bis man dann am Set ist und es dreht.“

Nicht zum ersten Mal steht der Musiker vor der Kamera. Zuvor war er nämlich unter anderem in „Be Cool – Jeder ist auf der Suche nach dem nächsten großen Hit“, „Vier Brüder“ und „Revolver“ zu sehen.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.