Mena Suvari:
Streit mit Ex geklärt

Mena Suvari

Die „American Pie“-Darstellerin und der Konzertmanager Simone Sestito trennten sich im vergangenen November nach weniger als zwei Jahren Ehe und nachdem Sestito zunächst als Teil der Scheidungsvereinbarungen 17.000 Dollar Unterhalt im Monat von seiner Ex-Partnerin verlangte, sollen sich die beiden nun geeinigt haben.
Als Ergebnis dieser Übereinkunft soll nun keiner der beiden dem anderen etwas zahlen müssen, berichtet die Klatschseite ,TMZ‘. „Sie haben ihre finanziellen Streitpunkte einvernehmlich abseits von Vermittlung und Gericht geklärt“, verrät ein Vertreter Suvaris. „Keine Partei wird der anderen irgendeine Unterstützung zahlen.“

Die Hollywood-Schönheit erklärte zuletzt, dass man hin und wieder an sich denken und sich von Menschen trennen sollte, die keinen positiven Einfluss auf die eigene Person ausüben. Das bezog Suvari in diesem Zusammenhang auch auf ihre Scheidung. „Es gibt viele Gründe dafür, warum es nicht funktioniert und ich denke, dass man sich das an einem gewissen Punkt eingestehen und daraufhin arbeiten muss, sein eigenes Glück zu schmieden“, war sich die 33-Jährige im Gespräch mit der Zeitschrift ,You‘ sicher. „Du musst dich mit Menschen umgeben, die dich lieben und das Beste für dich wollen.“

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.