Justin Bieber:
Will mit One Direction singen

Justin Bieber wird mit One Direction einen Song aufnehmen. Der Sänger verrät, dass er fest vorhat, mit der britischen Boyband ein Lied für deren zweites Album einzusingen.

„Die Jungs von One Direction sind toll. Wir haben viel Spaß, wenn wir zusammen abhängen“, plaudert der 18-Jährige im Interview mit „BBC Radio 2“ aus. „Sie sind zu mir nach Hause gekommen und wir haben einfach am Pool gechillt und Musik gehört. Wir haben darüber geredet, für einen Song ihres nächsten Albums zusammenzuarbeiten. Das wird toll.“

Ihrem Kollegen hätten die fünf Jungs dann auch gleich noch verraten, mit wem sie außerdem ins Studio gehen würden. „Sie meinten Rihanna, Katy Perry, Taylor Swift und Jennifer Lopez. Versteht mich nicht falsch, das sind alles sehr talentierte Künstlerinnen, aber es scheint mir ein Muster dahinterzustecken. Und dem Grinsen der Jungs zufolge glaube ich nicht, dass es da nur um die Musik ging …“

Bieber selbst hat für sein neues Album „Believe“ unter anderem mit Kollegen wie Ludacris, Drake, Kanye West und Nicki Minaj gearbeitet.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.