Mel C:
Duett mit Emma Bunton

Mel C hat sich für ihr neues Album Emma Bunton ins Studio geholt. Die Sängerin verrät auf ihrer Twitter-Seite, dass sie mit ihrer ehemaligen Spice Girls-Kollegin einen gemeinsamen Song aufgenommen hat.

„*Trommelwirbel* Ich bin sehr stolz zu verkünden, dass meine wunderbare Emma Bunton mit mir ein Duett für mein neues Album ‚Stages‘ aufgenommen hat“, schreibt die britische Sängerin. „Ich und Emma Bunton haben das fantastische ‚I Know Him So Well‘ aufgenommen. Wieder zusammen zu singen, war wunderbar und emotional. Ich liebe dich, Baby!“

„I Know Him So Well“ stammt aus dem Musical „Chess“ und wurde im Original von Elaine Page und Barbara Dickson gesungen. Geschrieben wurde das Lied von den ABBA-Stars Benny Andersson und Björn Ulvaeus sowie Tim Rice.

Mel Cs sechstes Studioalbum erscheint im September. Auf ihrer offiziellen Webseite heißt es zum neuen Werk: „Die Platte, die von ihrem langzeitigen Kollaborateur Peter-John Vetesse produziert wurde, ist eine Sammlung von Theater-Songs, die für Melanie in verschiedenen Stationen ihres Lebens wichtig waren.“

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.