Jenny McCarthy:
Genießt ihr Single-Leben

Jenny McCarthy genießt ihr Single-Leben und konzentriert sich auf Arbeit und Familie. Nachdem das US-amerikanische Model vor kurzem nach vier Monaten Beziehung die Trennung von Football-Spieler Brian Urlacher bekannt gab, amüsierte sie sich als frischgebackener Single am Freitag, 17. August, im 1 OAK Nightclub in Las Vegas.

Zusammen mit ihrer Schwester und einer Gruppe von Freunden soll sich McCarthy in das Nachtleben gestürzt und dabei unter anderem in ihrem VIP-Bereich des Clubs getanzt haben. „Mir geht es gut“, erklärt die 39-Jährige im Gespräch mit „People“ und fügt außerdem hinzu, dass für sie nach der Trennung nun ihr Job und ihr 10-jähriger Sohn an erster Stelle stehen.

„Ich arbeite einfach sehr viel. Ich bin nach Chicago gezogen und mein Sohn ist wirklich glücklich. Mein nächstes Buch erscheint im Oktober und ich mache mich gerade für meine Fernsehsendung bereit.“

Dass zwischen McCarthy und Urlacher in Zukunft böses Blut herrschen könnte, schien bereits bei Bekanntgabe der Trennung nicht wahrscheinlich. So betonte das „Playboy“-Covergirl in diesem Zusammenhang, dass sie und ihr Ex-Partner auch nach dem Ende ihrer Beziehung Freunde bleiben wollen.

„Brian und ich haben entschieden, unsere Romanze in eine wundervolle Freundschaft zu verwandeln“, erklärte McCarthy. „Ich werde auch weiterhin seine größte Cheerleaderin sein.“

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.