Britney Spears:
Mag es am liebsten bequem

Britney Spears fühlt sich in bequemen Klamotten am wohlsten. Die 30-jährige Popsängerin gesteht, dass sie anders als andere weibliche Stars in Hollywood wenig Wert auf ihr Aussehen legt, es manchmal aber trotzdem bereut, sich nicht mehr Mühe mit ihrem Outfit gegeben zu haben.

„Ich liebe meine Jeans und Sweatshirts“, verrät die berühmte Blondine im Gespräch mit dem US-amerikanischen „Elle“-Magazin.

„Im Grunde meines Herzens bin ich einfach ein Wildfang. Es fällt mir also schwer, wie Kim Kardashian zu sein und jedes Mal, wenn ich das Haus verlasse, perfektes Haar und Make-up zu haben. Das ist nicht so mein Ding, wisst ihr? Andererseits – wenn man im Sweatshirt aus dem Haus tritt, denkt man dann doch schon mal: ‚Oh Gott, ich sollte mir vielleicht doch mehr Mühe geben.’“

Dass sie ständig von Fotografen und der Presse belagert wird, stört Spears indes nicht mehr. „Ich glaube, dass ich schon so lange im Rampenlicht stehe, dass ich dem ganzen Quatsch schon keine Aufmerksamkeit mehr schenke“, so die Musikerin, die 2008 einen Zusammenbruch erlitt und seither unter der Vormundschaft ihres Vaters Jamie steht.

Weiter betont Spears: „Ich habe es schon vor langer Zeit aufgegeben, mich über Dinge, die sich Menschen über mich ausdenken, aufzuregen.“

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.