Pink:
Frauen haben es schwerer

Pink findet, dass das Leben schwerer ist, wenn man eine Frau ist. Die Sängerin ist davon überzeugt, dass es zwischen Männern und Frauen ein Ungleichgewicht gibt.

„Es ist härter, wenn man eine Vagina hat“, erklärt die 33-Jährige im Gespräch mit „USA Today“. „Ein ehrgeiziger Mann ist bewundernswert und respektiert. Eine ehrgeizige Frau ist schwierig und emotional. Es gibt einen Männerclub, sogar in der Musik. Man muss denken, bevor man spricht. Ich kann laut sein, aber ich habe gelernt, dass man auch ruhig Macht haben kann.“

Für ihre 15 Monate alte Tochter Willow, die sie mit ihrem Ehemann Carey Hart großzieht, erhofft sich Pink derweil Talent. „Diese Welt ist viel zu grausam, wenn man nicht talentiert ist. Das ist der Grund, warum ich in dieser Sauce nicht verloren gegangen bin.“

Obwohl sie täglich von Sorgen um ihre Tochter gequält wird, will die Musikerin unbedingt eine große Familie. „Ich wusste nicht, dass man jeden Tag aufwacht und sofort von Sorgen überwältigt wird. ‚Oh mein Gott, atmet sie? Hat sie genug gegessen? Mache ich das richtig? Mag sie mich?‘ Wie schwer das auf einem lastet. Ich will das nicht versauen“, gesteht sie und fügt hinzu: „Ich will viele Kinder. Ich weiß, dass mich wenigstens eines von ihnen mich für immer lieben wird.“

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.