Amy Adams:
Soll Janis Joplin darstellen

Amy Adams könnte in einem Biopic über Janis Joplin in die Hauptrolle schlüpfen. Wie „The Hollywood Reporter“ berichtet, kommt die Oscar-nominierte Schauspielerin für die Filmbiografie „Get It While You Can“, die das Leben der 1970 verstorbenen Sängerin beleuchten wird, in Frage.

Als Regisseur hat derweil Lee Daniels Interesse gezeigt, der 2010 mit seinem Drama „Precious – Das Leben ist kostbar“ mehrere Academy Awards gewinnen konnte.

Das Drehbuch schrieben Theresa Kounin-Terry und ihr Mann Ron Terry, der außerdem gemeinsam mit Robert Katz and Andrew Sugermanare produzieren wird. Die Dreharbeiten sollen im Frühjahr 2013 beginnen.

Janis Joplin gilt bis heute als Queen of Rock’n’Roll. Ihren Durchbruch schaffte sie während der 1960er mit der Band Big Brother and the Holding Company, bevor sie sich von dieser trennte und eine Solokarriere verfolgte. Im Oktober 1970 starb die alkohol- und drogenabhängige Sängerin dann an einer Heroinüberdosis.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.