Frank Ocean:
Heißester Grammy-Anwärter

Frank Ocean (Foto: Nabil Elderkin/ Universal)

Frank Ocean darf sich über sechs Grammy-Nominierungen freuen. Der Rapper ist damit der große Favorit für die Verleihung des wichtigsten Musikpreises der Welt, die am 10. Februar in Los Angeles stattfindet.

Ebenfalls sechs Mal wurde bei der Bekanntgabe der Nominierungen die Band fun. genannt, die in diesem Jahr mit dem Song ‚We Are Young’ weltweit Erfolge feiern konnte. Auch die Gruppe Mumford & Sons darf sechs Mal hoffen, genau wie Dan Auerbach sowie Kanye West und Jay-Z.

Die beiden Rapper sind vier Mal gemeinsam mit ihrem Projekt Watch The Throne nominiert sowie beide jeweils zweimal als Solo-Künstler. Fünf Nominierungen erhielten The Black Keys.

Ebenfalls mehrere Nennungen erhielten unter anderem Rihanna, Carly Rae Jepsen, Taylor Swift, Kelly Clarkson, Gotye und Calvin Harris.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © Nabil Elderkin/ Universal

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.