Mel C:
Ratschläge für One Direction

Mel C rät der britischen Pop-Gruppe One Direction, jede Minute ihres Erfolgs zu genießen, solange sie können. Die Sängerin kam zu Berühmtheit, als sie Mitte der 90er-Jahre mit ihrer Band Spice Girls weltweit im Rampenlicht stand.

Dass der Ruhm im Musikgeschäft leicht verfliegen kann, weiß die 38-Jährige, die nach ihrer Zeit mit der Girl-Band auch solo große Erfolge erzielen konnte.

Über One Direction – bestehend aus den fünf Jungs Niall Horan (19), Zayn Malik (19), Liam Payne (19), Harry Styles (18) und Louis Tomlinson (21) – sagt sie gegenüber dem Magazin „Heat“: „Sie scheinen auch in Amerika einen Durchbruch zu haben – dieses Glück hatten wir auch. Mein Rat ist, dies einfach zu genießen, denn häufig ist Erfolg wie dieser auch ganz schnell wieder vorbei.“

Die Engländerin, die bei Spice-Girls-Konzerten für ihre sportlichen Moves berüchtigt war, ergänzt: „Wirklich, genießt jede Minute. Bei Pop-Bands ist die Popularität oft so kurzlebig, dass man jede Gelegenheit beim Schopfe packen muss. Das ist anstrengend.“

Mel C, die mit bürgerlichem Namen Melanie Jayne Chisholm heißt, betont zudem die Wichtigkeit von Disziplin und dem richtigen Maß an Entspannung. „Ich würde sagen, man muss sich so oft ausruhen wie es geht. Für Jungs ist das sogar noch härter, aber es gibt auch deutliche Hinweise darauf, dass sie gerne mal eine Party feiern. Es bleibt keine Zeit für einen Kater, wirklich. Das kann schwer werden, aber ich habe keine Sympathie dafür. Man sollte es einfach genießen.“

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.