Dustin Hoffman:
Scharf auf Daniel Radcliffe

Dustin Hoffman will seine Tochter mit Daniel Radcliffe verkuppeln. Der Schauspieler glaubt, dass sein junger Kollege genau der Richtige für seine Tochter Alexandra wäre, da sie beide nicht besonders groß sind.

Als der 75-Jährige im Interview mit dem „Daily Mirror“ darauf hingewiesen wird, dass der „Harry Potter“-Star ihn kürzlich als sein größtes Idol nannte, antwortet Hoffman: „Das ist wirklich reizend. Ich danke dir, Daniel. Hat er eine Freundin? Ist er verheiratet? Ich habe eine 25-jährige Tochter, Alexandra, das könnte doch eine nette Vorstellung sein.“

Der 1,66 Meter große Hollywood-Star hat für seinen Bewunderer auch einen Tipp, wie man als kleiner Schauspieler Hauptrollen bekommt. „Das ist einfach – stelle einfach sicher, dass alle, die um dich herum besetzt wurden, noch kleiner sind“, scherzt er. „Meine Tochter ist auch ziemlich klein. Meine Kinder sind alle zwischen 1,63 Meter und 1,65 Meter.“

Über Hoffman schwärmte Radcliffe kürzlich: „Die Person, zu der ich aufsehe, ist Dustin Hoffman. Tatsächlich bin ich neulich an ihm vorbeigelaufen und er ist absolut von der kleinen Sorte, so wie ich. Aber er spielte all diese tollen Rollen – vom Actionthriller zu romantischem Kram. Es gibt also eine Möglichkeit, es auf unkonventionelle Art und Weise zu machen, wenn man nicht unbedingt wie der 1,80 Meter Hauptdarsteller eines romantischen Films aussieht.“

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR / JR

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.