Rosario Dawson:
Neue Rolle in Aussicht

Rosario Dawson

Rosario Dawson wird für den Psychothriller ‚Queen of the Night’ zur Ermittlerin. Wie ‚Variety.com’ berichtet, konnte sich die US-Schauspielerin einen Part in dem Film von Regisseur Atom Egoyan sichern.

In diesem wird Ryan Reynolds als Hauptdarsteller in die Rolle eines Mannes schlüpfen, der acht Jahre nach der Entführung seiner Tochter neue Hinweise auf ihren Verbleib entdeckt und sich daraufhin auf eigene Faust auf die Suche nach ihr begibt. Dawson wird derweil die leitende Polizistin in dem Fall spielen. In weiteren Rollen werden Scott Speedman und Mireille Enos zu sehen sein.

Das Drehbuch zu ‚Queen of the Night’ schrieb Egoyan gemeinsam mit David Fraser. Die Dreharbeiten werden im Februar im kanadischen Ontario beginnen.

Momentan steht Dawson für ‚Sin City: A Dame To Kill For’ vor der Kamera. Für den zweiten Teil des Graphic-Novel-Franchises, bei dem Robert Rodriguez erneut Regie führt, schlüpft die 33-Jährige ein weiteres Mal in die Rolle der taffen Prostituierten Gail. Auch Bruce Willis, Jessica Alba und Mickey Rourke sind wieder mit von der Partie. In den Kinos erscheint der heißersehnte Streifen voraussichtlich Ende des Jahres.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.