Miley Cyrus:
Brautkleid schon ausgesucht?

Miley Cyrus kann sich vorstellen, in einem Design von Marchesa zum Traualtar zu schreiten. Das 20-jährige Multitalent will schon bald seinem Verlobten, dem australischen Schauspieler Liam Hemsworth, das Ja-Wort geben und denkt bereits jetzt darüber nach, von wem sein Brautkleid entworfen werden soll.

Bei der New York Fashion Week gab die ehemalige Disney-Darstellerin diese Woche dazu preis: „[Marchesa] kommt auf jeden Fall in Frage. [Das Label] ist wunderbar.“

Festgelegt hat sich Cyrus aber noch lange nicht, wie sie im Gespräch mit „People“ betont. „Mir wurden so viele Möglichkeiten von Leuten geboten, die [an meiner Hochzeit] beteiligt sein wollen“, so die Bühnen- und Leinwand-Schönheit. „Ich werde letztendlich wahrscheinlich 30 [Kleider] haben.“

Sollte sich Cyrus tatsächlich für Marchesa entscheiden, so würde sie sich mit anderen Promi-Damen wie Blake Lively, Nicole Richie, Petra Nemcova und Molly Sims einreihen. Auch diese feierten ihren großen Tag in einer Robe des New Yorker Modehauses.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von TIKonline.de

Comments

  1. MileyWahn says:

    Die Hochzeit wird garantiert traumhaft schön *-*

    Also wenn ich eine brühmte Designerin wäre, denn würde ich auch gerne ihr Hochzeitskleid anfertigen wollen 🙂

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.