Carmen Electra:
Knutscht mit Ryan Lochte

Zwischen Carmen Electra und Schwimmer Ryan Lochte scheint es gefunkt zu haben. Die Schauspielerin und der Sportler wurden am Dienstag, 5. März, knutschend auf einer Hollywood-Party gesichtet und haben bereits zuvor den ganzen Tag miteinander verbracht.

„Sie waren zusammen in einer Kabine und er hatte seinen Arm um sie gelegt und sie küssten sich auf den Mund. In einem Moment standen sie auf und küssten sich und alle haben es gesehen“, berichtet ein Augenzeuge der Webseite „E!“. „Sie sind nicht zusammen gegangen und ich bin mir auch nicht sicher, ob sie sich wiedersehen werden. Aber sie haben sich bei Twitter und Instagram hin- und hergeschrieben.“

Die ehemalige „Baywatch“-Nixe, die kürzlich noch eine Affäre mit „X Factor“-Juror Simon Cowell hatte, lernte den 28-Jährigen kennen, nachdem dieser zugab, in seiner Jugend für die heute 40-Jährige geschwärmt zu haben.

„Sie sind beide Single und haben Spaß. Es war sehr flirty. Sie war sein erster Schwarm und ich glaube, das ist der Grund, warum sie einander vorgestellt wurden“, fährt der Beobachter fort. „Sie haben sich sofort verstanden und haben beschlossen, den Abend zusammen zu verbringen.“

Nach ihrem gemeinsamen Abend schrieb Electra auf Twitter: „Es war so schön dich kennenzulernen, Ryan!“

Er selbst gestand im Juli: „Bis heute ist Carmen Electra noch immer bei weitem meine Favoritin. Ich weiß noch nicht mal, warum. Ich sehe sie und denke nur: ‚Wow!’“

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.