„Dallas“:
Zu Super RTL abgeschoben

In den 80ern war „Dallas“ ein echter Straßenfeger. Das kann man von der Neuauflage der Serie bisher eher nicht behaupten.

Seit Ende Januar zeigte RTL die neuen Folgen, allerdings mit wenig Erfolg. Die Einschaltquoten blieben mau und nun zieht der Sender die Notbremse.

Wie am Mittwoch bekanntgegeben wurde, läuft die zweite Staffel der Kultserie ab dem 8. April auf Super RTL. Dort werden die 15 neuen Folgen von „Dallas“ jedoch zur Primetime um 20:15 Uhr zu sehen sein.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.