Johnny Depp:
Neue Familie mit Amber Heard?

Johnny Depp

Johnny Depp und Amber Heard sind angeblich zusammengezogen. Die beiden Schauspieler, die sich am Set von ‚The Rum Diary’ verliebt haben, sind nach ihrer Trennung vor einigen Monaten nun anscheinend wieder zusammen und wohnen Berichten zufolge sogar unter einem Dach.

So hat der 49-Jährige angeblich eine 16 Millionen Dollar teure Ranch in Nashville gekauft, in der die beiden nun gemeinsam leben.

„Johnny hat Amber gesagt, dass er sie heiraten und mit ihr Kinder haben will, nachdem er sie seinen Kindern Lily Rose und Jack vorgestellt hat“, weiß ein Insider der Zeitung ‚The Sun’. „Er hat ihr ein weiteres Pferd gekauft, damit das andere, das er ihr letztes Jahr geschenkt hat, Junge haben kann.“

Depps Kinder stammen aus seiner Beziehung mit der französischen Sängerin und Schauspielerin Vanessa Paradis, von der er sich nach 14 Jahren letzten Sommer trennte. Wenig später wurden Gerüchte über eine Liaison mit Heard laut, die ihm im Januar dieses Jahres dann aber den Laufpass gegeben haben soll.

Am Wochenende wurden die beiden Stars dann wiederum bei einem Konzert der Rolling Stones händchenhaltend im Publikum gesichtet.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.