Keira Knightley:
Hochzeit auf Weingut?


Keira Knightley und James Righton

Keira Knightley soll auf dem französischen Weingut ihrer Familie heiraten. Nachdem zuletzt berichtet wurde, dass sich die 28-jährige Schauspielerin und ihr Verlobter James Righton angeblich schon an diesem Wochenende trauen, heißt es nun, dass die Hochzeit heute, 4. Mai, in Südfrankreich stattfinden soll.

Bei dem Veranstaltungsort handelt es sich um ein Anwesen inmitten von Weinbergen und Olivenbäumen, das in der Provence liegt. „Es ist ein wunderschöner Ort für die Hochzeit“, schwärmt ein Insider im Gespräch mit ‚MailOnline’. „Sie haben sehr großes Glück. Es ist auch gerade die perfekte Zeit des Jahres dafür; wettermäßig hätten sie kein besseres Wochenende aussuchen können.“

Ein großes weißes Festzelt soll Raum für die Feier bieten, während ein Catering-Team für das Wohl der Gäste verantwortlich ist. Ebenfalls für den Empfang eingeplant sollen auch 120 Flaschen Wein sein, die vom örtlichen Weingut Chateau Minuty stammen und über 3500 Euro kosten sollen.

Die Zeremonie, die vor weniger als 50 engen Freunden und Familienmitgliedern stattfinden soll, macht Knightley und Righton derweil nicht sofort rechtmäßig zu Eheleuten. So müssen sie sich noch einmal offiziell in Großbritannien trauen, was in der nächsten Woche geschehen soll.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.