Spice Girls:
Krücken und Strip-Club-Partys!


Spice Girls (Photo: 19 Entertainment Ltd.)

Photo: Entertainment Ltd.

Emma Bunton, das Baby-Spice unter den Spice Girls, humpelt neuerdings auf die Bühne. Bei ihrem letzten Auftritt mit ihren Kolleginnen in Las Vegas hatte sich die Dame laut „Daily Mail“ nämlich den Fuß verletzt.

Emma: „Ich bin auf der Bühne umgeknickt und hab mir den Knöchel verstaucht, also muss ich jetzt auf Krücken humpeln. Aber ich werde versuchen, schnell wieder auf die Beine zu kommen und euch in der ‚O2 Arena‘ zu sehen.“ Hoffentlich ist die Gutste bis dahin wieder fit.

Mrs. Beckham hingegen amüsiert sich derweil prächtig. Wie die „Sun“ berichtet, besuchte sie zusammen mit Fußballer-Gatte David und dem Visagisten der Spice Girls zu dessen Geburtstag den berühmten Strip-Club „Spearmint Rhino“ in Las Vegas.

Dort ließen die drei es in einem privaten Raum so richtig krachen. Victoria: „Es ist die beste Zeit unseres Lebens. So war es schon seit Jahren nicht mehr – nicht seit der Geburt unseres ersten Sohnes Brooklyn. Wir waren zwei Nächte lang im Ausgang. Es war ziemlich heftig und wir lieben es! Da wir die Kinder gerade nicht haben, verbringen wir den ganzen Tag im Bett und schauen Filme. Wir benehmen uns wie Rockstars.“

Einen entsprechenden Rockstar-Kater hatten die Beiden am nächsten Morgen angeblich auch!

[AMAZONPRODUCT=B000UVPKFY]

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.