Sila Sahin:
Neue Liebe gefunden?

Sila Sahin (Foto: HauptBruch GbR)

Sila Sahin schwebt im siebten Himmel. Die Schauspielerin, die sich Anfang des Jahres von ihrem „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“-Kollegen Jörn Schlönvoigt trennte, verrät im Interview mit dem „IN“-Magazin, dass sie ihr Herz an einen neuen Mann vergeben hat.

„Ich bin frisch verliebt, habe Schmetterlinge im Bauch“, gibt die 27-Jährige preis, die allerdings nicht verraten will, um wen es sich bei dem Glücklichen handelt. Spekulationen, dass sie mit ihrem „Let’s Dance“-Partner Christian Polanc angebandelt haben könnte, dementiert sie allerdings. „Es ist niemand von ‚GZSZ‘ oder ‚Let’s Dance'“, versichert der TV-Star.

Dass sich Sahin so schnell wieder verliebt hat, kommt überraschend. So erklärte sie Ende März noch im Magazin „Bunte“: „Dafür ist meine Trennung von Jörn noch zu frisch. Ich finde, es muss eine gesunde Zeit vergehen, bis man wieder was Neues beginnt.“

Dem „IN“-Magazin sagte sie nur wenige Tage zuvor außerdem, dass sie nun erstmal ihr Single-Leben genießen wolle. „Ich habe erst mal keine Lust, jemanden kennenzulernen. Das tut mir jetzt sicher gut, allein zu sein.“

Mit Schlönvoigt war Sahin zweieinhalb Jahre zusammen bis es im Februar dieses Jahres dann überraschend zur Trennung kam.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.