Katie Price:
Startet Bezahl-Kanal bei YouTube

Katie Price

Katie Price eröffnet einen eigenen YouTube-Kanal. Das ehemalige Glamour-Model, das momentan ihr viertes Kind vom dritten Ehemann erwartet, will auf „PriceyTube“ ihre Fans in einer Art Reality-Show über ihr Leben auf dem Laufenden halten, wie die 34-Jährige der Zeitung „The Sun“ berichtet.

Dabei präsentiere die Schönheit ihren Alltag und den ihrer Familie, wobei auch ihr Nachwuchs – der elfjährige Harvey aus ihrer Beziehung mit Profi-Fußballer Dwight Yorke, Sohn Junior (7) und Tochter Princess Tiaamii (5) von Ex-Mann Peter Andre – eine Rolle spielt.

YouTube ist ein Schritt nach vorne“, freut sich Price im Gespräch mit dem Blatt. „Ich starte meinen eigenen Kanal. Dabei nehme ich von jedem Zuschauer einen Pfund [umgerechnet etwa 1,17 Euro] pro Clip“, verrät sie.

Sie plaudert weiter über mögliche Inhalte ihrer Show: „Ich könnte gerade in der Küche sein oder draußen bei meinen Pferden. Ich könnte gerade einen Ausritt machen. Ich könnte auch gerade im Urlaub sein. Ich könnte gerade versuchen ein Barbecue zu machen oder eine Rede halten.“

Dabei sind die Vorteile gegenüber einer Sendung im Fernsehen offensichtlich, für das sie im Rahmen eine Engagements bei Sky TV noch bis zum letzten Jahr aktiv war. „Statt Stunden und Wochen damit zu verbringen, eine einzige Show zu machen, kann man es einfach auf eigene Faust kontrollieren“, betont Price.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.