Jackie Chan:
Sein Leben wird zum Musical

Jackie Chan (Foto: HauptBruch GbR)

Jackie Chan will sein Leben auf die Bühne bringen. Wie der Leinwand-Star am Dienstag, 11. Juni, bei einer Pressekonferenz in New York preisgab, schreibt er momentan eine Musical-Version seiner Memoiren „I Am Jackie Chan: My Life in Action“, die sein Leben auf musikalische Weise dokumentieren soll.

Unter anderem werden seine Eltern sowie seine frühe Kindheit in der Peking Opera School und sein Durchbruch als Schauspieler und Martial-Arts-Star Erwähnung finden.
„Wir suchen momentan nach einem Regisseur für das Musical“, wird Chan von „The Hollywood Reporter“ zitiert. „Das ist alles sehr aufregend.“

Er selbst werde als Erzähler durch das geplante Bühnenstück führen, so der 59-Jährige weiter.

Auch auf eine weitere Autobiografie dürfen sich Chans Fans freuen. „Ich habe das Original vor 15 Jahren geschrieben und meine Karriere war seither noch immer sehr, sehr aufregend und interessant“, ließ der „Rush Hour“-Darsteller wissen.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.