Katy Perry:
Läuft da wieder was mit John Mayer?

John Mayer und Katy Perry

Katy Perry hat sich angeblich mit ihrem Ex John Mayer versöhnt und soll nun sogar auf eine neue Beziehung mit dem Sängerkollegen zusteuern. Nachdem die Chart-Stürmerin erst kürzlich gestand, in Mayer noch immer „wie verrückt“ verliebt zu sein, wurde das frühere Pärchen nun bei einem gemeinsamen Date in New York gesichtet – Freunde sind sicher: Da bahnt sich wieder etwas an.

„Katy und John kommen definitiv wieder zusammen“, zeigt sich ein Nahestehender gegenüber „Hollyscoop“ überzeugt. „Es hat damals nicht funktioniert, weil sie etwas sehr viel Ernsteres wollte als das, was er ihr geben konnte. Sie ist eine extrem eifersüchtige Person und für ihn war es wirklich vorbei.“

Nun soll der 35-Jährige allerdings einen Sinneswandel gehabt haben, wie der Insider weiter berichtet. „Er schreibt ihr jeden Tag den ganzen Tag SMS und sie haben beieinander geschlafen. Sie ist total gebannt von ihm und er ist genauso verliebt in sie wie sie in ihn. Er schickt ihr dauernd Blumen und Geschenke. Er hat sogar einen Song für die geschrieben, den er auch veröffentlichen wird“, zitiert die Website weiter.

Perry war zuletzt derweil mit verschiedenen Männern in Verbindung gebracht worden. Eine Beziehung mit dem Künstleragenten Michael Kives, bei dem sie nach ihrer Trennung von John eine tröstende Schulter gefunden habe, sei „eher eine sexuelle Sache“ gewesen, wie das „Star“-Magazin berichtete. Daneben soll die 28-Jährige allerdings auch mit ihrem guten Freund, „Twilight“-Schönling Robert Pattinson, angebandelt haben, nachdem sich dieser von Kirsten Stewart getrennt hatte.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.