Stellan Skarsgård:
Rolle in ‚Cinderella‘?

Stellan Skarsgard

Stellan Skarsgård wird wahrscheinlich in dem Film „Cinderella“ mitspielen. Wie die amerikanischen Zeitschrift „The Hollywood Reporter“ berichtet, steht der schwedische Schauspieler derzeit in Verhandlungen für eine Rolle in Disneys Realfilm-Version des klassischen Märchenstoffes.

Dabei ist der 62-Jährige im Gespräch für die Rolle des Großherzogs. Sollte es für Skarsgård zur Vertragsunterzeichnung kommen, wird er gemeinsam mit Cate Blanchett in der Rolle der bösen Stiefmutter und Helena Bonham Carter, die als Gute Fee den Zauberstab schwingen wird, vor die Kamera treten.

Für die Titelrolle konnte bereits die Britin Lily James verpflichtet werden und ihre zwei bösen Stiefschwestern Drisella und Anastasia werden indes von Sophie McShera und Holliday Grainger gemimt. In die Rolle des Prinzen wird Schauspieler Richard Madden schlüpfen.

Die Dreharbeiten für „Cinderella“ werden voraussichtlich dieses Jahr im September in London beginnen. Als Erscheinungstermin ist derzeit die Weihnachtszeit 2014 angepeilt.

Mit der Real-Adaption will Disney an den Erfolg der im Jahr 2010 erscheinenen Märchenverfilmung „Alice im Wunderland“, basierend auf Lewis Carrolls gleichnamigen Roman und „Die fantastische Welt von Oz“, der Vorgeschichte zu „Der Zauberer von Oz“, anknüpfen.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.