Jesse Eisenberg:
Geht auf Tuchfühlung mit Mia Wasikowska

Jesse Eisenberg

Jesse Eisenberg und Mia Wasikowska haben sich erstmals ganz öffentlich zu ihrer Liebe bekannt. In Toronto wurde das Schauspieler-Pärchen beim Küssen gesichtet, nachdem die beiden „The Double“-Stars sich bis heute nicht zu ihrer Romanze geäußert hatten.

Wie das „People“-Magazin berichtet, flanierten Eisenberg (29) und Wasikowska (23) zudem verliebt durch die Straßen der kanadischen Stadt.

Schon im letzten Jahr hatte der „Social Network“-Akteur von seiner Kollegin geschwärmt. Das romantische Bekenntnis: „Sie ist ganz offensichtlich, ihr wisst schon, wundervoll.“ Auch von den schauspielerischen Fähigkeiten der Angehimmelten sprach Eisenberg während der Dreharbeiten zu dem gemeinsamen Film, der noch in diesem Jahr veröffentlicht werden soll, in den höchsten Tönen.

„Der Grundton des Films, den wir machen, ist so absonderlich. In jedem Moment bewegen wir uns in allen Extremen des emotionalen Spektrums. Sie ist in der Lage, all diese verschiedenen Aspekte zu finden – auf eine Art, die total mit dem sonderbaren Grundton einhergeht.“

Den Ritterschlag hatte Wasikowska bereits von ihrer australischen Landsmännin Nicole Kidman erhalten, die ihr eine Karriere als der nächste große Star in Aussicht stellte. „Meiner Meinung nach ist sie die Beste ihrer Generation“, so Kidman über Wasikowska.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.