Uma Thurman:
Feiert „Worlwide Celebrations“

Uma Thurman

Uma Thurman ist das Aushängeschild des Campari-Kalenders 2014. Die Schauspielerin wurde dafür von Modefotograf Koto Bolofo abgelichtet, der auch die restlichen Bilder des Kalenders beigesteuert hat.

Jeder Monat befasst sich dabei unter dem Motto „Worlwide Celebrations“ „mit einem einzigartigen Fest aus einer Reihe verschiedener Kulturkreise der Welt“. Für Thurman, die damit auf Kolleginnen wie Salma Hayek, Eva Mendes und Penelope Cruz folgt, sei es ein „echtes Vergnügen“, bei dem Projekt mitzuwirken.

„Ich bin besonders von dem diesjährigen Thema beeindruckt, denn dadurch kann ich mich gemeinsam mit Campari-Liebhabern auf eine weltweite Entdeckungsreise in Sachen Stil und Leidenschaft begeben“, so Thurman begeistert. „Monat für Monat konnten wir die wahre Essenz einer ‚globalen Feier‘ dank Koto Bolofo einfangen, der ein hoch angesehener Fotograf mit einem hervorragenden Blick für bestechende, anregende und absolut dynamische Bilder ist.“

Für Bolofo war die Zusammenarbeit mit Thurman derweil etwas ganz Besonderes, wie er gesteht. „Es ist mir eine Ehre, mit einer wunderschönen und begabten Schauspielern wie Uma Thurman an diesem Projekt zu arbeiten, mit dem ich die Gelegenheit hatte, die Grenzen des Kalenders zu auszudehnen und die Leidenschaft und den Stil herausfordernd einzufangen, um die sich das wahrlich inspirierende Thema dieses Jahr dreht.“

Bei dem Kalender für das nächste Jahr handelt es sich bereits um die 15. Ausgabe des Alkoholherstellers. Enthüllt wird das Ergebnis „im späteren Verlauf des Jahres“, verspricht Bob Kunze-Concewitz, CEO der Gruppo Campari.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.