Wolke Hegenbarth:
Bereit für neuen Mann

Wolke Hegenbarth (Foto: HauptBruch GbR)

Wolke Hegenbarth will sich wieder verlieben. Nachdem sich die Schauspielerin vor zwei Jahren von ihrem Mann Justin Bryan scheiden ließ, ist sie nun endlich wieder bereit für einen neuen Partner in ihrem Leben.

„Jetzt bin ich für einen Neubeginn in der Liebe bereit“, verkündet sie im Interview mit dem Magazin „Bunte“, allerdings gibt sie auch zu, dass sie wegen ihrer Prominenz oftmals Probleme hat, sich auf einen Mann einzulassen.

„Ich frage mich immer: Warum will der mich sehen? Weil es cool ist, auf Facebook ein Foto mit mir zu posten und drunterzuschreiben ‚Habe mit der gegessen.‘ Oder noch schlimmer: ‚Habe mit ihr geschlafen!‘?“

Für eine unverbindliche Affäre ist Hegenbarth derweil nicht zu haben, wie sie versichert. So habe sie derzeit auch keinen Sex. „Ich nehme sozusagen gerade mein Sabbatical nach dem Motto ‚Arbeit ist der neue Sex'“, gibt die 33-Jährige zu, die fest vor hat, eine Familie zu gründen.

Ihre Scheidung bereut Hegenbarth zwar nicht, allerdings offenbarte sie kürzlich, dass sie manchmal doch an ihrer Entscheidung zweifle. „Ich glaube, es bleibt ein Restmoment, in dem man sich fragt, ob man das Richtige tut“, sagte sie der „Bild-Zeitung“. „Aber jetzt ist der Wunsch nach etwas Neuem größer, ich glaube, das Leben hält noch viel für mich bereit. Auch einen neuen Mann.“

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.