Kanye West:
Design-Tipps an Kendall und Kylie Jenner

Kanye West

Kanye West hat Kendall und Kylie Jenner Tipps für deren Modelinie gegeben. Die zwei Jung-Designerinnen verraten im Interview mit der Homepage „Fashionista.com“, dass ihnen der Rapper bei den Entwürfen ihrer Kollektion für die amerikanische Firma PacSun geholfen hat und seine Tipps „inspirierend“ waren.

„Er ist eine richtig kreative Person und er ist richtig cool“, schwärmt Kylie und fügt hinzu: „Vor ein paar Tagen war ich in der Küche und er auch. Und da begann ich von meiner Modelinie zu reden und wie aufgeregt ich darüber bin und er meinte dann: ‚Deine Modelinie – ich kann dir damit helfen und designen. Wir können das gemeinsam machen!'“

Die Hilfe des Musikers, der mit Kylie und Kendalls Halbschwester Kim Kardashian zusammen ist, wurde daraufhin dankbar angenommen. Immerhin habe West bereits einige Erfahrungen in der Modewelt sammeln können. „Er ergreift derzeit sozusagen die Macht im Modebusiness und das ist wirklich inspirierend.“

Während sich die beiden Schwestern von dem Vater ihrer Nichte North West gerne Tipps geben lassen, verzichten sie hingegen auf die Hilfestellung ihrer Schwestern: „Das ist nicht deren Modelinie. Das ist nicht deren Schmuckkollektion. Das gehört uns. Wir wollen deren Input nicht. Das haben wir nicht nötig“, so Kendall.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.