Adam Sandler:
Mit Jennifer Garner in Familiendrama?

Adam Sandler

Adam Sandler und Jennifer Garner könnten als Leinwand-Duo in „Men, Women and Children“ zu sehen sein. Regisseur Jason Reitman übernimmt bei der Romanverfilmung die künstlerische Leitung und hat offenbar ein Auge auf die beiden Stars geworfen, wie „Deadline“ berichtet.

Ein weiterer berühmter Name für den Cast soll Cameron Diaz sein. Klarheit über die Besetzung gibt es spätestens im November, wenn die Dreharbeiten beginnen sollen.

Die Romanvorlage von Chad Kultgen erzählt die Geschichte einer Familie mit Teenager-Nachwuchs. Mit dabei natürlich alle Probleme, die das Internet-Zeitalter für pubertierende Sprösslinge mit sich bringt.

Reitman machte sich im Jahr 2007 einen Namen, als er das Teenie-Drama „Juno“ sehr erfolgreich auf die Leinwand brachte. Auch damals war bereits Jennifer Garner dabei. Sein erstes Meisterwerk lieferte der Regisseur dann mit dem vielbeachteten George Clooney-Film „Up in the Air“ ab.

Star Sandler steht in der Tradition seiner jährlichen Komödie gerade für den im nächsten Jahr erscheinenden „The Familymoon“ vor der Kamera. In diesem Jahr war er neben „King of Queens“-Star Kevin James im zweiten Teil von „Kindsköpfe“ zu sehen.

 

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.