Katherine Heigl:
Bestätigt Fernsehrückkehr

Katherine Heigl

Katherine Heigl feiert ihr Comeback im Fernsehen. Die Schauspielerin, die als Dr. Izzie Stevens in „Grey’s Anatomy“ weltweit bekannt wurde, konzentrierte sich nach ihrem Ausstieg aus der Arztserie vor allem auf ihre Hollywood-Karriere.

Nun wird sie allerdings die Hauptrolle in einer neuen TV-Serie des US-Senders NBC übernehmen. Schon vor einigen Wochen wurde über eine mögliche Fernsehrückkehr der 34-Jährigen spekuliert, jetzt steht laut „TVLine“ fest: Heigl wird in dem noch unbenannten Format eine CIA-Analystin darstellen, die ihr kompliziertes Privatleben mit ihrem anspruchsvollen Job unter einen Hut bringen muss.

„Die Geschichte ist nicht nur fesselnd und intelligent, sondern sie gibt auch einen Einblick hinter die Kulissen der CIA, wie wir ihn in Filmen oder Serien noch nie zuvor gesehen haben“, schwärmt Heigl über ihr neues Projekt.

„Ich bin begeistert und fühle mich geehrt, dass mir angeboten wurde, einen Teil dieser Geschichten und des Charakters mitzuentwickeln und dann auch zum Leben zu erwecken.“

Wann die Serie ausgestrahlt werden soll, steht noch nicht fest.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.