Owen Wilson:
Sieht erneut Vaterfreuden entgegen

Owen Wilson

Owen Wilson wird zum zweiten Mal Vater. Der Schauspieler soll die verheiratete Ballerina Caroline Lindqvist geschwängert haben, die im Mai die Scheidung von ihrem Ehemann, dem Schönheitschirurg Dr. Ritu Chopra einreichte.

Von ihrem Noch-Ehemann lebt sie 42-Jährige aber angeblich schon seit über einem Jahr getrennt. „Caroline hat Owen davon im Mai erzählt, kurz nachdem sie auch bestätigt hatte, dass er der Vater ist. Ein paar Tage später reichte sie die Scheidung von ihrem Ehemann ein“, berichtet ein Insider dem „National Enquirer“.

Kennengelernt haben sich Wilson und Linqvist laut dem Bericht des Magazins bereits 2007, kurz nachdem sich der Hollywood-Star von Kate Hudson trennte und wenig später versuchte, sich das Leben zu nehmen. Nach ihrem Kennenlernen, stellte Wilson die gebürtige Schwedin als Personal Trainer ein, wodurch sie enge Freunde wurden.

Das amerikanische Magazin „Star“ ist sich unterdessen sicher, dass die Romanze der beiden erst begann, als Lindqvist sich gerade von ihrem Mann trennte. Dieser soll von der Baby-Nachricht auch geschockt gewesen sein. „Ritu war von Carolines Schwangerschaft total überrascht“, so ein Insider.

Mit seiner Ex-Freundin Jade Duell zieht Wilson bereits einen zweijährigen Sohn groß. Das Paar trennte sich nur fünf Monate nach der Geburt des Kleinen im Januar 2011.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.