Jean Paul Gaultier:
Luxus-Mode für Kinder

Jean-Paul Gaultier (Foto: HauptBruch GbR)

Jean Paul Gaultier designt jetzt auch für Kinder. Der 61-jährige Modedesigner, der bereits 2009 eine Kollektion für Kinder präsentierte, wird eine noch luxuriösere und kostspieligere Kollektion für die Frühling/Sommer-Saison 2014 herausbringen.

Die Designs wurden von Kleidern inspiriert, die der Designer für seine Frühling/Sommer-Kollektion 2013 entwarf. „Junior Gaultier Couture“ brachte bisher nur ein Stück der Reihe auf den Markt: ein Kleid aus Seide und Tüll, das mit Swarovski-Kristallen besetzt und in weiß und pink erhältlich war.

Eine limitierte Kollektion von nur 90 Designs für Kinder zwischen vier und 14 Jahren wird Ende des Jahres im Handel erhältlich sein und jeweils 1.200 Dollar kosten. Der angesehene Modedesigner, der einzigartige Outfits für Stars wie Madonna und Kylie Minogue entwarf, plant außerdem, einige der Kult-Designs seiner Karriere in einer Ausstellung in London zu zeigen.

Die Präsentation, die den Namen „The Fashion World of Jean Paul Gaultier: From The Sidewalk To The Catwalk“ trägt, wird im April 2014 Premiere im Londoner „Barbican Centre“ feiern. In der Ausstellung werden 140 Stücke zu sehen sein, die Gaultier während seiner erfolgreichen Karriere designte, darunter sowohl Konfektionskleidung als auch Haute Couture-Kleider.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.