Robert Pattinson:
Glücklich mit Dylan Penn

Robert Pattinson

Robert Pattinson und Dylan Penn schweben auf Wolke sieben. Der „Twilight“-Star scheint über Ex-Freundin Kristen Stewart hinweg zu sein und zeigte sich letzte Wochemit der Tochter von Sean Penn bei einer Buchveröffentlichung in Los Angeles.

Ein Nahestehender bestätigte nun endlich, dass die beiden tatsächlich ein Paar sind. Obwohl sich die zwei noch nicht als Freund und Freundin bezeichnen, fühlt sich der 22-jährige Schönling Berichten zufolge von Penns Intelligenz angezogen.

„Sie passen sehr gut zusammen“, erzählt ein Insider „E! Online“. „Dylan will nicht berühmt sein. Sie will keine Schauspielerin werden, sondern Drehbücher schreiben. Man hat sie gefragt, ob sie vor der Kamera stehen will, aber das ist nicht ihr Ding. Man wird sie nicht im Club ‚Bootsy Bellows‘ sehen.“

Pattinson und Penn wurden bereits im September gemeinsam in einem Luxushotel in Hollywood gesehen und der 27-jährige Filmstar soll hingerissen von seiner neuen Flamme sein.

Erst letzte Woche wurde die Gerüchteküche um Pattinson und seine Ex Kristen Stewart angeheizt, als die beiden gemeinsam mehrere Stunden in Los Angeles verbrachten. Es scheint jedoch so, als haben sich die ehemaligen Liebhaber diesmal nur freundschaftliche getroffen. Berichten zufolge erfolgte die Trennung der beiden im Mai diesen Jahres, da der englische Schauspieler nicht damit zurecht kam, dass Stewart ihm im Juli 2012 mit „Snow White and the Huntsman“-Regisseur Rupert Sanders fremdging.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.