Eva Longoria:
Wieder vergeben!

Eva Longoria

Eva Longoria ist mit Jose Antonio Baston zusammen. Nachdem die Schauspielerin ihre Beziehung zu dem mexikanischen Geschäftsmann in der vergangenen Wochen geheim gehalten hat, steht sie seit diesem Wochenende nun öffentlich zu ihrer Liebe.

Der 45-Jährige Unternehmer begleitete Longoria am vergangenen Freitag, zum Eröffnungsdinner des „Museo Jumex“ im Casa De La Bola in Mexico City. Ein Insider erzählt dem „People“-Magazin: „Er hat ihr Herz im Sturm erobert und behandelt sie wie ein wahrer Gentleman.“

Baston, Vorsitzender von „Televisa“, dem größten Medienunternehmens Latein-Amerikas, wurde im Oktober zunächst im „Serafina“ Restaurant in New York mit der 38-Jährigen gesichtet. Scheinbar wurde Baston damals mit Longorias Ex-Freund, Eduardo Cruz, verwechselt.

Die Verabredung zum Mittagessen, bei welcher sie „Händchen haltend und küssend“ am Tisch gesehen wurden, heizte die Gerüchte über ein Wiederaufleben der Beziehung zu ihrer früheren Flamme an. Die beiden hatten sich im Juni 2012 getrennt.

Kurz darauf stellten allerdings sowohl Longoria, als auch Cruz schnell via Twitter klar, dass sie nicht wieder ein Paar sind. Anfang des Monats wurde berichtet, dass Longoria einen „wohlhabenden, erfolgreichen Geschäftsmann aus Mexiko“ datet. Ein Informant erzählte zu diesem Zeitpunkt: „Sie ist sehr glücklich und er ist verrückt nach ihr.“

Seit dem Beziehung-Aus im August mit dem Reality-TV-Star Ernesto Arguello, den die hübsche Brünette während Dreharbeiten zur Dating-Show „Ready To Love“ kennenlernte, war die schöne Schauspielerin Single.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Natalie Eilers

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.