Stan Lee:
Zuwachs für die Marvel-Familie?


Stan Lee kreiert einen brandneuen Charakter für die große Leinwand. Die Comicbuch-Legende, die bei Marvel-Charakteren, wie Spiderman, Iron Man, X-Men und dem unglaublichen Hulk mitwirkte, tat sich für ein brandneues Filmprojekt, das auf einem ganz neuen Charakter basieren soll, mit dem Produzenten Avi Arad zusammen.

Die beiden haben, mit Arad als früherem Kopf der Marvel Studios, bereits eine lange, gemeinsame Vergangenheit. Nun arbeitet Arad als Produzent für die erfolgreiche „Spiderman“-Reihe.

Der Titel des neuen Films wird noch geheim gehalten. Der Produzent behauptet gegenüber „The Hollywood Reporter“: „Manchmal verraten Titel einfach zu viel.“

Das Projekt wird in den Studios von „Columbia Pictures“ entstehen, dem gleichen Studio, in welchem auch die „Spiderman“-Filme gedreht werden. Arad wird den Fim gemeinsam mit Ari Arad, seinem Partner bei „Arad Productions“ produzieren. Außerdem wird Lee mit seinem Partner bei „POW!Entertainment“, Gill Champion, an der Produktion beteiligt sein.

Arad sagt über Lee: „Sogar im Alter von 90 Jahren schafft er es noch, Magie zu erzeugen. Er ist so scharf wie ein japanisches Küchenmesser. Sein Verstand ist immer noch so jung wie früher.“

Der Film befindet sich bislang noch in den Anfängen. Lee und Arad sollen sich allerdings bald mit dem zukünftigen Drehbuchautoren treffen.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.