Jessica Simpson:
Thanksgiving mit Schwiegermama

Jessica Simpson

Jessica Simpson verbringt Thanksgiving mit der Familie ihres Verlobten. Die Sängerin, die gemeinsam mit ihrem Verlobten, Eric Johnson, die 19 Monate alte Tochter Maxwell und den vier Monate alten Sohn Ace großzieht, flog nach Boston, um den amerikanischen Feiertag gemeinsam mit ihren zukünftigen Schwiegereltern, statt mit ihrer eigenen Familie in Texas zu feiern.

Ein Insider erzählt der Zeitschrift ‚UsWeekly‘: „Sie verbringt Thanksgiving mit Eric und den Kindern in Massachusetts. Eric ist ein großartiger Vater. Sie vertraut ihm hundertprozentig. Sie liebt seine Familie und freut sich darauf, die Kinder zu ihnen zu bringen und mit ihnen Thanksgiving zu feiern.“

Das Paar, das derzeit vor der Entscheidung steht, ob es in Capri, Italien, oder auf Hawaii heiraten möchte, nutzt die Möglichkeit, dass Johnsons Familie auf die Kinder aufpassen kann und wurde am Dienstag, dem 26. November, bei einem romantischen Date im „Zebra’s Bistro“ und in der „Wine Bar“ in Medfield, Massachusetts, gesehen.

Eine Beobachterin erzählt: „Jessica und ihr Ehemann haben wirklich glücklich und süß zusammen ausgesehen. Sie haben sich einfach miteinander unterhalten und so ausgesehen, als ob sie ein nettes Essen genießen. Der Koch kam nach dem Essen zu ihnen und unterhielt sich mit ihnen. Sie waren zu jedem wirklich nett.“

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.