Reese Witherspoon:
Traumhaftes Design

Reese Witherspoon

Reese Witherspoons Kleid wurde nach einem Traum designt. Die Stylistin des Hollywoodstars, Leslie Fremar, verrät, dass ihr die Idee zu dem atemberaubenden aquamarinen Kleid im Traum kam, woraufhin sie Calvin Klein bat, die Robe zu designen.

Fremar erzählt dem „People“-Magazin: „Ich liebe die Farbe. Ich liebe den Schnitt. Sie fand es sehr modern. Es war ein Fortschritt in Sachen Mode für sie. Ich denke, dass alles so kam, wie ich es wollte.“ Die Arbeit an dem maßgeschneiderten Dress, das Witherspoon mit Harry Winston-Juwelen im Wert von 3,7 Millionen Dollar paarte, dauerte einen ganzen Monat. Die 37-jährige Schauspielerin brachte auch eigene Ideen, wie das trikotartige Rückenteil, ein.

Fremar verrät weiter: „Man konnte ihr ansehen, dass sie sich wohl fühlte. Es war Team-Arbeit und wurde einfach hervorragend. Jeder war glücklich.“

Die Stylistin wollte keinen Farbbruch begehen und ließ Witherspoons Louboutins deshalb im gleichen Ton wie das bodenlange Kleid färben. Sie erklärt: „Ich habe sie in der Farbe des Kleides färben lassen, da ich keinen farblichen Bruch wollte. Ich sandte ihnen ein Farbbeispiel zu und sie passten die Schuhe an.“

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.