Kate Moss:
Geburtstagsständchen von Noel Gallagher

Kate Moss

Noel Gallagher hat Kate Moss zu ihrem 40. Geburtstag ein Ständchen gewidmet. Der frühere Oasis-Star, der heute mit seiner neuen Band „Noel Gallagher’s High Flying Birds“ um die Welt tourt, ließ es sich nicht nehmen, dem Topmodel am vergangenen Sonntag um 6 Uhr morgens unter dem Applaus der anwesenden Gäste ein spontanes „Happy Birthday“ zu singen.

Kate Moss, die die Feierlichkeiten zu ihrem runden Geburtstag bereits am vergangenen Donnerstag begonnen hatte, soll für die sonstigen Live-Auftritte auf ihrer Party am vergangenen Samstag in ihrem Haus in den Cotswolds/England um die 30.000 Pfund locker gemacht haben:

So hatte sie laut einem Bericht der britischen Zeitung „The Sun“ unter anderem Florence and the Machine, Mark Ronson, Soul II Soul und Massive Attack gebucht, die im Garten des Anwesens auftraten. Außerdem soll es Tarot-Kartenleser und Feuer-Künstler auf der vom Glastonbury-Festival inspirierten Party gegeben haben.

Auf der Gästeliste standen Schauspielerin Uma Thurman, Topmodel Naomi Campbell und Designerin Stella McCartney, die allerdings genau wie alle anderen Gäste ihre Handys am Empfang abgeben mussten. Es sollten später keine betrunkenen Schnappschüsse auf Twitter oder Instagram landen.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Natalie Eilers

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.